IG BCE Bildungszentrum Haltern am See Foto: 

Paul Luc / IG BCE Bildungszentrum Haltern am See

Über uns

Adolf-Schmidt-Bildungszentrum Haltern am See

Seit 1953 steht das Adolf-Schmidt-Bildungszentrum Haltern am See mit einer breiten Palette von Seminaren und Veranstaltungen im Dienste gewerkschaftlicher Mitglieder. Wir haben es uns zur Aufgabe gemacht, gewerkschaftlichen Nachwuchs auszubilden und gleichzeitig die Funktionäre für ihre tägliche Arbeit zu qualifizieren. Bis heute ist das Haus "aktuell" geblieben und hat Themen und Ausstattung an Entwicklungen und veränderte Bedürfnisse angepasst.

Aktuelle Webinar-Angebote

Foto: 

depositphotos.de

Die Bildungseinrichtungen sind inzwischen geschlossen, aber Bildung findet auch weiterhin statt! Aus diesem Grund bieten wir Euch mit der Abteilung Bildung und der BWS jetzt verstärkt Webinare an. Diese online stattfindenden Seminare sind auf aktuelle Themen zugeschnitten, wie zum Beispiel die Möglichkeiten betrieblicher Mitbestimmung in Corona-Zeiten. Weitere wichtige Themen sind auch Kurzarbeit und das damit verbundene Kurzarbeitergeld sowie der Umgang mit mobilem Arbeiten und Stress. Wir aktualisieren und erweitern unser Angebot täglich. Es lohnt sich, reinzuschauen!  weiter

Erreichbarkeit gesichert

Foto: 

Detlef Lüke

Wir hätten euch gerne ein Foto eines gefüllten Buffets gezeigt, dazu Kolleginnen und Kollegen, die in einem der drei Bildungszentren ein Seminar besuchen. Wir, die IG BCE, sehen uns in einer besonderen Verantwortung, abgewogen und vorbildlich so zu handeln,  dass die Pandemie so schnell wie möglich und mit möglichst geringen Schäden überwunden wird. Deshalb hat der geschäftsführende Hauptvorstand unsere drei Bildungszentren bis zum 30. Juni 2020 für jeglichen Publikumsverkehr geschlossen.  weiter

Schulungsbetrieb bis voraussichtlich 30.06.2020 eingestellt

Foto: 

cck printmedia

Die schnelle Verbreitung des Coronavirus hat inzwischen viele Bundesländer zur vorrübergehenden Schließung der Schulen, Universitäten, Kitas und sonstige Bildungseinrichtungen veranlasst. Die Vermeidung einer schnellen Ausbreitung des Coronavirus ist eine gesellschaftliche Aufgabe, die uns alle angeht.  weiter

Klares Zeichen gegen Faschismus

Am 18. Februar versammelten sich rund 150 Gewerkschafterinnen und Gewerkschafter in Lüdinghausen vor dem Gebäude des Manuscriptum-Verlags – jenem Verlag, der die Bücher des rechtsextremen Thüringer AfD-Fraktionschefs Björn Höcke vertreibt.  weiter

Klubb 200 - Mein Chef grüßt mich jetzt auf Augenhöhe

Persönlichkeit stärken, im Betrieb und darüber hinaus etwas bewirken – wer bereit für mehr ist, wird Klubberin oder Klubber. Der Klubb 200 ist das Qualifizierungsprogramm für besonders engagierte Ehrenamtliche der IG BCE. Die Teilnehmenden des Programms erhalten alle Spezialkenntnisse, die sie brauchen, um vor Ort Menschen noch gezielter zu begeistern und Projekte durchzuführen.  weiter

Committed to Excellence

Foto: 

Sabine Winterwerber

Seit dem 17. Dezember 2015 ist das Adolf-Schmidt-Bildungszentrum Haltern am See nach EFQM zertifiziert und konnte ein Jahr später den 3. Stern - Recognised for Excellence - erreichen! Diese Zertifizierung wurde nun am 27-/28. März 2019 bestätigt.Ziele, Aufgaben und die Politik richten sich nach der Satzung, den Beschlüssen der Kongresse und des Vorstandes und dem Leitbild der IG BCE. Innerhalb des Vorstandsbereichs verstehen wir uns als einen unverzichtbaren Teil der IG BCE.  weiter

Nach oben